eine Ganztagsschule mit Schulversuch Sprachintensivierung Englisch
Bildergalerien
Besucher
Heute1
Gestern30
Woche64
Monat517
seit 10.01.201170034

Powered by Kubik-Rubik.de
Countdown Kalender

2 Tage bis:
Weihnachstferien (22.12)

Suche

Schulordnung

 

Haus- und Schulordnung

An unserer Schule pflegen wir einen höflichen Umgangston und respektvolles Verhalten gegenüber allen in der Schule anwesenden Personen.

Wir beginnen den Schultag durch freundliches Grüßen aller Personen, die uns begegnen!

Wir LehrerInnen …
- bemühen uns um ein gutes Unterrichtsklima und ein positives Verhältnis zwischen
  Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen.
- beaufsichtigen die SchülerInnen 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn, während des
  Unterrichtes und in den Pausen.
- verständigen Sie bei Unfällen, Unterrichtsänderungen, über Schulveranstaltungen
  (Zeit, Ort, Treffpunkt und Zeitpunkt der Entlassung).
- informieren Sie bei auftretenden Erziehungsschwierigkeiten, über den Lernerfolg, bei
  Gefährdung des positiven Schulabschlusses Ihres Kindes und bieten vorbeugend
  Förderunterricht an.
- sind an den Elternsprechtagen, nach Terminvereinbarungen und in den
  wöchentlichen Sprechstunden für Sie erreichbar.
 
Wir Eltern …
- schicken unsere Kinder rechtzeitig, regelmäßig und gemäß dem Stundenplan zur
  Schule. Um 7.45 Uhr wird das Schultor aufgesperrt.
- entschuldigen das Fehlen unseres Kindes gleich am 1. Tag mündlich
  (Tel. 0664 600921660).
  Eine schriftliche Entschuldigung wird dem Klassenlehrer (der Klassenlehrerin)
  abgegeben,  wenn das Kind wieder in der Schule ist.
- geben eine Turnbefreiung schriftlich bekannt.
- sehen das Elternheft als wichtiges Kommunikationsmittel, benützen und
  unterschreiben es.
- bezahlen Geldbeträge rechtzeitig.
- beschaffen rechtzeitig die notwendigen Schulsachen und überprüfen sie in
  Abständen auf ihre Vollständigkeit.
- übernehmen die Haftung sowohl für Wertgegenstände,
  Handy und mutwillig beschädigtes Schuleigentum.
- sorgen dafür, dass keine gefährlichen Gegenstände (Taschenmesser,
  Feuerzeuge…) in die Schule mitgebracht werden.
- bringen keine Hunde mit in die Schule.
- sorgen dafür, dass eventuell benötigte Handys im Schulhaus ausgeschaltet
  in der Schultasche verwahrt bleiben.
- nehmen zur Kenntnis, dass an unserer Schule das Tragen von Smartwatches
  für SchülerInnen verboten ist.
    
Wir SchülerInnen …
- kommen pünktlich in die Schule und geben bei Verspätungen den Grund an.
- laufen nicht durchs Schulgebäude und über die Stiegen.
- tragen im Schulgebäude Hausschuhe und halten Ordnung in den Garderoben.
- grüßen verlässlich alle LehrerInnen und erwachsene Gäste.
- tragen keine Kopfbedeckungen außer aus religiösen oder gesundheitlichen Gründen.
- beteiligen uns aktiv am Unterricht und stören weder LehrerInnen noch
  MitschülerInnen.
- verhalten uns rücksichtsvoll und unterlassen Laufen, Raufen, Lärmen und Schreien.
- halten uns in den Pausen an die Pausenregeln.
- hinterlassen das Klassenzimmer in ordentlichem Zustand.
- behandeln sämtliche Anlagen und Einrichtungen der Schule schonend und
  halten sie rein (WC!).
- trennen den Müll sorgfältig.
- verlassen das Schulhaus nur mit Erlaubnis.
- schalten ein Handy erst nach dem Verlassen des Schulgebäudes ein.
- füllen bei Nichteinhalten der Schulordnung mit den Eltern ein
  Verhaltensvereinbarungs-  formular aus, das von mir und meinen Eltern
  unterschrieben wird.
- achten auch Mitschüler, die anders sind - denn wir wissen:
  Jeder Mensch verdient einen würdevollen Umgang!
- schalten unsere Handys erst nach Verlassen des Schulgebäudes ein.
- bewegen uns nicht mit Rollerskates, Scooter und Schuhen mit Rollen
  innerhalb des Schulgebäudes.
 

Wir wünschen uns, dass du dich in der Schule wohl fühlst. Ordnung ist notwendig, und wir hoffen, dass du diese Regeln verstehst und einhältst.

………………………………..…............             ………………………………...............…..……
KlassenlehrerIn                                                 Schulleiterin

Ich habe die Schulordnung mit meiner Lehrerin/meinem Lehrer/ und mit meinen Eltern besprochen und zur Kenntnis genommen und werde sie befolgen. Es ist mir bewusst, dass ich bei Nichteinhaltung der Regeln mit Konsequenzen zu rechnen habe.

……………………………….............……           ………………………...............…………...…..
Unterschrift der Schülerin/des Schülers            Unterschrift der/des Erziehungsberechtigten

  

Kapfenberg, im September 2018

 

 

Digitale Schultasche

Logo Bewegte Schule
Expert-Schule
Guetesiegel  Silber 2015-2018
Netzwerkschule
facebook-logo
TIPTOP
Erasmus