eine Ganztagsschule mit Schulversuch Sprachintensivierung Englisch
Bildergalerien
Besucher
Heute6
Gestern32
Woche170
Monat196
seit 10.01.201179459

Powered by Kubik-Rubik.de
Countdown Kalender

15 Tage bis:
Weihnachstferien (23.12)

Suche

eTwinning

eTwinning-Logo
eTwinning ist die Gemeinschaft für Schulen in Europa.
Sie bietet jedem (LehrerInnen, SchulleiterInnen, BibliothekarInnen, etc.), der in einer Schule in einem europäischen Land arbeitet, eine Plattform, um zu kommunizieren, zu kooperieren, Projekte zu entwickeln, sich auszutauschen und Teil einer der spannendsten Lerngemeinschaften Europas zu sein.

Wir arbeiten für diese Projekte im TwinSpace, das ist eine sichere eTwinning-Plattform, die nur für die an einem Projekt beteiligten Lehrkräfte sichtbar ist!

SchülerInnen können auch in den TwinSpace eingeladen werden, um sich mit SchülerInnen ihrer Partnerschulen zu treffen und mit ihnen zusammenzuarbeiten.
 

eTwinning Projekt der 3.b Klasse "Das kleine Wasauchimmer":

Das kleine „Wasauchimmer“ möchte auf Reisen gehen und entdeckt dabei den Lieblingsplatz in der Heimatstadt von Kindern, die am Projekt beteiligt sind. Es lernt etwas über den Ort an dem diese leben und erfährt, warum sich die Kinder dort so wohl fühlen…
Bei diesem Projekt erfinden/erstellen die Kinder verschiedener Klassen gemeinsam ein kleines Menschenmonsterchen namens Wasauchimmer, das die Leitfigur eines gemeinsam produzierten Stop-Motion-Films werden soll. Hierfür erstellen die Klassen jeweils ihr eigenes Filmmaterial mit kulturellem und regionalem Background. Mit der Leitfigur als roter Faden entsteht über die Ländergrenzen hinweg ein Film, in dem die Kinder ihre Heimatstadt anhand ihres Lieblingsplatzes, in ihrem Dialekt und dem hierfür erstellen Filmmaterial darstellen. Die Kinder erfahren Sprache als verbindendes und unterscheidendes Merkmal, werden kreativ und produktiv.

 
Dieses Projekt fördert und fordert vor allem die digitalen Kompetenzen der Kinder, aber auch eine europaweite Kommunikation wird gesucht.
Ein Film wird von den Kindern auf dem I-Pad hergestellt, unter anderem mit Hilfe der „STOP-MOTION-APP“, dann innerhalb einer Rahmenhandlung zusammen mit Kindern aus Deutschland und Belgien zusammengefügt, um dann präsentiert zu werden.
 
 

 
Die besten eTwinning-Projekte des Jahres 2019 wurden am 10. Oktober im Rahmen einer feierlichen Verleihung im Ars Electronica Center in Linz ausgezeichnet.
Ursula Panuschka, Leiterin der Erasmus+ Schulbildung in der OeAD-GmbH, eröffnete die Feierlichkeiten mit der Verleihung der nationalen eTwinning-Qualitätssiegel - einer Auszeichnung für Schulen, die hervorragende Projekte mit hohem pädagogischem Mehrwert durchgeführt haben - so wie unsere 2.b Klasse mit dem Projekt „Ein europäischer Märchenteppich“.
 
 
eTwinning klein

 
 

 
Bewerbung für das Europäische Qualitätssiegel:
 
eTwinning Projekt der 1.b Klasse (Schuljahr 2018/2019).
Wir haben nun den Mittelteil des Märchens fertig und warten gespannt auf die Fortsetzung bzw. das Märchenende!
 
 

    
1.b Klasse (Schuljahr 2018/2019): Teil 2 "Ein europäischer Märchenteppich".
 
eTwinning 1.b Klasse
 

 
Jahresprojekt eTwinning: "Ein europäischer Märchenteppich":
 
Die Partnerschulen aus Deutschland und Ungarn erarbeiten und gestalten gemeinsam mit der 1.b Klasse (Schuljahr 2018/2019) der VS Dr. Jonas ein Märchen.
 
Das erste gegenseitige Kennenlernen der Kinder erfolgte mittels Video-Chat in unserem Klassenzimmer.
 
Sogar der erste Schnee wird den Kindern der Partnerschulen von Frau Direktor vorgeführt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Logo Begabungssiegel

ExpertPlusLogo
Erasmus

eTwinning-Logo

mint-guetesiegel

Digitale Schultasche

Logo-schoolfox